20. Schiffahrtskolleg 2014

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Schiffahrtsinstitut und der Bereich Seefahrt der Ingenieurtechnischen Fakultät der Hochschule Wismar bedanken sich bei den Sponsoren, den Vortragenden und fleißigen Helfern für ihr Mitwirken am 20. Schiffahrtskolleg.

Mit freundlichem Gruß

Der Vorstand


Termin: 19.-20. November 2014
Thema: Zukünftige Herausforderungen in der Seeschifffahrt


Programm

Mittwoch, 19. November 2014 (großer Saal TPW)

09.00EröffnungHerr Prof. Dr. Frank Ziemer - Schiffahrtsinstitut
09.10Grußwort des Rektors der HS WismarHerr Prof. Dr. Wiegand-Hoffmeister
09,20Grußwort des Stellvertretenden Vorsitzenden und Geschäftsführers des DNVHerr Woelki

Moderation: Herr Prof. Dr.-Ing. Reinhard Müller-Demuth

09.30Die Zukunft wartet nicht: „Sicherer maritimer Verkehr mit unbemannten Schiffen?”Herr Krüger, Herr Dr. Gluch, Herr Tuschling, Herr Prof. Dr. Baldauf
Referent: Herr Krüger - Bereich Seefahrt
09.50Innovationstreiber Lotse: Digitalisierung und Vernetzung im deutschen LotswesenHerr Piworus - TRENZ AG
10.10Aufgaben und Ziele einer reedereiinternen Leitzentrale am Beispiel AIDA CruisesFrau Kuhn, Herr Salzmann - AIDA Cruises
10.30Frage- und Diskussionsrunde
10.50Kaffeepause gesponsert von der WINGS GmbH Wismar

Moderation: Herr Prof. Dr. Böcker

11.20Fluglotsung im Spannungsfeld von Ausbildung und ErfahrungHerr Nolte - Gewerkschaft der Flugsicherung
11.40Positive Aspekte des „Human Factor“ in der SchiffsführungHerr Tuschling, Herr Krüger, Herr Prof. Dr. Baldauf
Referent: Herr Tuschling - Bereich Seefahrt
12.00Organisation des Brückenpersonals bei TransitfahrtenHerr Fregattenkapitän Braun - Marinekommando
12.20Frage- und Diskussionsrunde
12.40Mittagspause


12.40Beiratssitzung des SchiffahrtsinstitutsRaum1.1.TPW


Moderation: Frau RA Edler LL. M.

14.00Größenwachstum von Containerschiffen - eine kritische Reflexion Herr Prof. Dr. Malchow - Hochschule Bremen
14.20Wachstumsgrenzen der internationalen SeehäfenHerr Prof. Dr. Reise - Bereich Seefahrt
14.40Frage- und Diskussionsrunde
15.00Die „perfekte“ Kollisionswarnung - Untersuchungen zur Manöverkennwert-basierten KollisionsverhütungHerr Prof. Dr. Baldauf, Herr Dr. Gluch, Herr Fischer, Herr Krüger
Referent: Herr Prof. Dr. Baldauf - WMU
15.20Möglichkeiten einer zentralen Informationsdarstellung auf der SchiffsbrückeFrau Demuth - Schiffahrtsinstitut
15.40Frage- und Diskussionsrunde
16.00Kaffeepausegesponsert von WINGS GmbH Wismar

Moderation:Frau Dr. Klinkenberg

16.30Leadership: Anforderungen an das SchiffsführungspersonalHerr Lesching -Relations Gesellschaft für Unternehmensentwicklung mbH, Herr Kapt. Machart - Peter Döhle Schiffahrts-KG
16.50Evakuierung von Passagierschiffen - die juristische KatastropheAutoren: HerrProf. Dr. Baldauf, Frau RA Edler LL. M.
Referentin: Frau RA Edler LL. M. - Bereich Seefahrt
17.10Frage- und Diskussionsrunde
17.30Zusammenfassung der Ergebnisse
19.00Abendveranstaltung im Teepott


Donnerstag, 20.November 2014 (Haus 5)

10.00-13.00Diskussionsforum zur Energieeffizienz von Schiffsmotoren
- Praktische Vorführung eines Gasmotors
- Praktische Vorführung eines Dieselmotors
Herr Prof. Dr. Rachow, Herr Schmidt - Bereich Seefahrt
Herr Haukilehto - AIDACruises